Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Wichtige Information!

 

  • Information zu sonstigen Einrichtungen:
    • Im Kulturzentrum Zehntstadel finden ab Juli wieder kulturellen Veranstaltungen statt. Weitere Infos unter www.zehntstadel-leipheim.de
    • Das Heimat- und Bauernkriegsmuseum Leipheim öffnet wieder zum 2. August 2020.
    • Das Jugendhaus BOXXX öffnet im reduziertem Umfang und mit Einschränkungen voraussichtlich zum 9. Juli 2020. Infos für die Jugendlichen über Instagram und Whatsapp.
    • Das Gartenhallebad Leipheim öffnet für die Öffentlichkeit wieder zum 1. Juli 2020. Weitere Infos: https://www.hallenbad-leipheim.de
    • Die Güssenhalle bleibt noch bis auf weiteres geschlossen.
    • Das Wertstoffzentrum Leipheim weitet ab dem 1. Juli seinen Öffnungszeiten wieder aus.

 

  • Die Stadtbücherei im Kantorhaus hat wieder geöffnet!
    Allerdings mit einigen Einschränkungen:
    • Die Öffnung pro Woche wird auf 3 Tage verringert. Es wird nur montags, mittwochs und freitags von jeweils 16.30-18 Uhr geöffnet
    • Da unsere Bücherei nur über 70m² verfügt ist der Zugang nur begrenzt möglich. Deshalb dürfen sich max. nur 3 Besucher gleichzeitig dort zum Aussuchen, Ausleihen und zur Rückgabe aufhalten
    • Alle BesucherInnen sind verpflichtet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wer keinen Mundschutz hat, darf die Bücherei nicht betreten, oder kann vor dem Betreten der Ausleihräume einen käuflich erwerben (Preis lt. Aushang)
    • Alle müssen untereinander einen Abstand von min. 1,5 Meter einhalten
    • Alle Hinweisschilder sind zwingend zu beachten
    • Die Regelung, dass in den Pfingstferien die Bücherei geschlossen hat, wird dieses Jahr auf Grund der Ausnahmesituation aufgehoben. Informationen dazu folgen vor den Ferien
    • Das Angebot des Lieferservice kann auch weiterhin genutzt werden. Der Lieferservice gilt nur in Leipheim-Riedheim-Weißingen

 
Das Team der Stadtbücherei im Kantorhaus freut sich wieder alle Leser und Leserinnen gesund und munter begrüßen zu dürfen!

 

  • Hinweisschilder für Geschäfte:
    Gemäß der Bekanntmachung der Bayerischen Staatsregierung vom 16. April dürfen auch im Landkreis Günzburg ab dem 27. April 2020 wieder Kfz-Händler, Fahrradhändler und Buchhandlungen öffnen sowie weitere Geschäfte bis zu einer maximalen Verkaufsfläche von 800 Quadratmeter. Betreiber haben hier entsprechende Maßnahmen bezogen auf den Schutz der Kunden und Mitarbeiter sicherzustellen.
    Die Landkreisverwaltung stellt Hinweisschilder zum Download zur Verfüguung, mit welchen Kunden darauf hingewiesen werden können, Abstand zu halten und Masken zu tragen. Gerne können sich Interessierte die Plakate ausdrucken und in ihrem Geschäft bzw. Laden an einer geeigneten Stelle aushängen.