Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Weihnachtsausstellung

Im Heimat- und Bauernkriegsmuseum Blaue Ente ist derzeit die diesjährige Weihnachtsausstellung mit dem Titel "Das soll eur´ Freud´ und Wonne sein“ – Spielzeug und Kunsthandwerk aus der Sammlung Marlies Baumgärtner und anderer.


Bereits seit Ende Oktober hat der Historische Arbeitskreis der Stadt Leipheim an den originellen Präsentationen für die zahlreichen Objekte gearbeitet. "Wir haben uns dieses Jahr ein paar schöne Sachen einfallen lassen, damit die vielen kleinen Objekte auch gut zur Wirkung kommen", verrät Susanne Anwander, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Museum.


Gezeigt werden Puppenstuben, Puppen und deren Zubehör sowie liebevoll gestaltete kunsthandwerkliche Objekte. Sammlerin und „Gestalterin“ Marlies Baumgärtner, früher selbst in der Museum aktiv, verstarb am 19. September 2017. Ihr Mann Hans Baumgärtner stellte eine Auswahl der Sammlung seiner Frau als großzügige Leihgabe zur Verfügung. "Wir sind Hans Baumgärtner sehr dankbar dafür",  betont Susanne Anwander, "und mit der Ausstellung erinnert das Museum auch an ein Stück Lebenswerk dieser engagierten Leipheimer Bürgerin, das in der Öffentlichkeit nicht so bekannt ist."

Ergänzt wird die Ausstellung  durch einige Stücke anderer privater Leihgeber.

Die mittlerweile 20. Sonderausstellung im Heimat- und Bauernkriegsmuseum ist bis zum 4. Februar 2018 jeweils sonntags von 14-17 Uhr zu sehen. Führungen, auch außerhalb der Öffnungszeiten, können bei Herrn Grafe, Tel. 08221/72199 vereinbart werden.