Seite drucken
Stadt Leipheim (Druckversion)

Stadtleben

Aktuelles

Leipheimer Wochenmarkt

Neues vom Leipheimer Wochenmarkt:

  • Es ist Ostersonntag und die bunten Eier lassen sich nur schwer schälen?  Freys Ge­flügelhof weiß, wie sich das verhindern lässt: Einfach die ungekochten Eier ca. drei Wochen ruhen lassen. Erst danach sollten sie gekocht und gefärbt werden. So sind sie kinderleicht zu schälen! Es bleibt also noch Zeit, die frischen Eier von freilaufenden Hühnern am Stand zu kaufen!
  • Am Obst- und Gemüsestand Hans Winkler freut man sich auf die Spargelsaison. Ab sofort sind die schmack­haften Stangen am Markt zu erhalten. Ergänzt wird der Spargel durch eine große Auswahl an grünem Gemüse und Salaten. Ob Portulak, frischer Spinat oder Rucola, der Frühling hält auch am Marktstand Einzug.
  • Passend zur Spargelsaison wartet die Metz­gerei Junginger mit einer großen Auswahl an Schinkenspezialitäten  auf die Marktbesucher. Ganz neu ist ein Schinken mit grünem Spargel. Für das Osterfest können sich die Leip­heimer mit Lammspezialitäten ein­decken.
  •  Ein fein-cremiger Rahmkäse mit Bergkräutern wartet am Stand der Land­käserei Herzog. Eine große Aus­wahl an Ziegenkäse liegt dort eben­falls bereit: Vom Camembert bis zum Frischkäse.
  • Der Bibertaler Honig­laden macht bis Ende Mai erstmal Pause - die Honigvorräte sind aufgebraucht! Da kein Honig von außen zugekauft wird, muss nun der Beginn der neuen Saison abgewartet werden.

Am Karfreitag hat der Markt geschlossen - er findet stattdessen am Gründonnerstag, den 18. April statt!

http://www.leipheim.de/de/rathaus/aktuelles/stadtleben/?no_cache=1