Seite drucken
Stadt Leipheim (Druckversion)

Stadtleben

Aktuelles

Leipheimer Wochenmarkt

Leipheimer Wochenmarkt: Kartoffeln, Käse, Kotelett & Co. - Immer freitags von 7 bis 12.30 Uhr können Sie in der Von-Richthofen Straße am Stadtbrunnen regionale und frische Produkte einkaufen!


Neues vom Leipheimer Wochenmarkt:

  • Endlich ist wieder Spargelzeit! Am Stand des Spargelhof Kling gibt es frischen Schrobenhausener Spargel im Angebot. Ab Mai können die Besucher dort außerdem frische Erdbeeren er­werben – kombinieren Sie einfach die beiden Köstlichkeiten und probieren Sie einmal einen Salat aus Spargel und Erdbeeren!
  • Spargel gibt es auch am Obst- und Gemüsestand Hans Winkler. Bei ihm kann man auch die passenden Kartof­feln dazu kaufen. Für die leichte Kü­che empfehlen sich die unter­schied­lichsten Salatsorten – und es gibt auch noch Bärlauch aus eigener Zucht.
  • Angegrillt haben die Experten vom Stand der Metzgerei Junginger schon etwas länger – die Besucher des Woch­enmarkts können sich deshalb auf viele Leckereien für den Grill freuen. So gibt es jetzt ganz neu klassische Käsekrainer zu kaufen. Aber auch Spieße – vom Putenspieß mit Datteln im Speckmantel bis zu Rindfleisch­spießen – oder das köstliche Bärlauch-Steak, gefüllt mit Tomate, Mozzarella, Bärlauch und Brät, machen sich gut auf dem heimischen Grill.
  • Die Landkäserei Herzog bietet passend dazu verschiedene Grillbutter-Arten. Zu kaufen gibt es z.B. die Sorten Bärlauch, Tomate oder Kräuter. Und für das gute, alte Butterbrot empfehlen wir die klassische Bauernbutter.
  • Wem Butter auf dem Brot zu wenig ist, der kann am Stand des Geflügelhofs Frey zu verschiedenen selbstgemachten Fruchtaufstrichen greifen. Zum Großteil im eigenen Obstgarten geerntet, werden die Fruchtaufstriche mit 70% Frucht- und 30% Zuckeranteil ge­fertigt, als Geliermittel dient Apfel­pektin. Zu kaufen gibt es unter anderem Erdbeer-Rhabarber, Zwetschge-Holunder oder Rote Johannisbeere.
  • Der Bibertaler Honigladen sollte im Laufe des Mai wieder mit neuer „Ern­te“ an den Wochenmarkt zurückkehren.
  • Bereits jetzt und ganz neu ist hingegen ein Stand des Hotel Post. Dort gibt es das Sortiment „Rundum lecker für Zuhause“ zu kaufen. Darunter finden sich süße Leckereien wie der Brotaufstrich Himbeer-Quitte-Marzi­pan oder der hausgemachte Käse­kuchen genauso wie herzhafte Schman­kerl wie z.B. Kaspressknödel oder Maultaschen.

 

 

 

http://www.leipheim.de/de/rathaus/aktuelles/stadtleben/?no_cache=1