Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Hundesteuer steigt

Rund 9.000 Euro mehr in den Stadt­haushalt bringt die in der Januar­sitz­ung vom Stadtrat mehrheitlich beschlossene Er­höhung der Hundesteuer zum 1. Januar 2019 von jährlich 40 auf 60 Eu­ro. Hauptgrund für die Gebührenerhöhung ist die Steigerung der Personal- und Sachkosten für die Reinigung der öffentlichen Flächen durch "Hunde-Hinterlassenschaften".

Neu ist die Einführung einer Kampf­hunde­steuer. Hier werden für bereits in Leip­heim gemeldete Hun­de 250 Euro fällig, neu angemeldete Kampf­unde kosten künftig 500 Euro jährlich.

Die Fälligkeit der Hundesteuer ist am 1. April 2019.

An- und Abmeldeformulare für Ihren Hund finden Sie hier.