Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

Leipheimer Wochenmarkt

Neues vom Leipheimer Wochenmarkt:

  • Noch bis zum 24. Juni ist am Obst- und Gemüsestand Hans Winkler frischer Spargel zu kaufen. Am 24. Juni, dem Johannistag, endet die Spargel­saison. Grund dafür ist, dass die be­liebten Stangen rund 100 Tage benötigen, um sich mit Hilfe eines grünen Buschs auf den ersten Frost vorzubereiten und den Winter gut zu überstehen. Die Erfahrung der Spargelbauern hat dafür gesorgt, dass der Johannis­tag omit als letzter Tag der Spargel­ernte festgelegt wurde. Bis zum ersten Frost kann aber erstmal die Sonne genossen werden - das tun auch die jetzt immer zahlreicher am Stand zu kaufenden Gemüse: Kohlrabi, Blumen­kohl u.v.m. wartet auf die Markt­besucher.
  • Angegrillt haben die meisten sicher schon. Am Stand der Metz­gerei Junginger freut man sich auf eine tolle Grill-Saison. Dieses Jahr gibt es wieder eine Vielfalt an fertigen Spießen zu kaufen: Bacon-Spieße, Allgäuer Spieße mit Käse und Rauch­fleisch, Schlemmerröllchen mit Käse - aufgespießt wird, was schmeckt.
  • Die passende Kräuterbutter dazu liefert die Land­käserei Herzog. Verschie­dene Sorten bieten für jeden Ge­schmack etwas an. So gibt es die Butter mit Zitrone, Knoblauch, To­mate, Kräutern oder Trüffel.
  • Auch am Stand von Freys Ge­flügelhof werden Grillfans fündig. Ob ganze Hähnchen oder nur Teile wie Schlegel - hier lassen sich die Zutaten für einen gelungenen Grillabend mit dem Fleisch, dass durch einen geringen Fett- bei gleichzeitig hohem Nähr­stoffanteil überzeugt, einkaufen.