Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termin eintragen

Haben Sie eine bevorstehende Veranstaltung, die ebenfalls in unserem Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll? Hier können Sie Ihre zukünftigen Veranstaltungen melden. Diese werden dann von uns überprüft und anschließend im Veranstaltungskalender eingetragen.



Kategorien:
Optionen:
27
Juli
Feierabend im Schlosshof mit "The Ukelites"
27.07.2021 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Zehntstadel Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim, Schlosshof

Feierabend im Schlosshof mit „The Ukelites“: Das Münchner Ukulelen-Quartett macht liebevolle, Ukulelen-dominierte Arrangements fast schon vergessener Lieder und bietet eine besondere, so noch nie gehörte Zeitreise durch die Musik des 20. Jahrhunderts. Aufgekratzter Swing der 20er und 30er Jahre, dazu Country und Western-Swing aus den USA, Blues und Jazz aus der Mitte des Jahrhunderts, 60s Soul und neu interpretierte Popsongs aus den 1980er und 1990er Jahren. Außerdem hawaiianische Exotika. Immer getragen und geführt von Miriam Heins angenehm gehaltvoller, tief-souliger Stimme. Den besonderen Kick bringt die Hawaiian Steel Guitar, aber auch der Besen-Einsatz am Schlagzeug und das Bariton-Saxofon.

Einheitspreis 10 € (Ermäßigung für SchülerInnen 50 %, Kinder bis 6 Jahre frei) / bei schlechtem Wetter im Bürgersaal / Kasse und Einlass ab 18:00 Vorverkauf nur nach Indoor-Kapazität nach den aktuellen Abstandsregelungen der Bayerischen Staatsregierung.

Für die Feierabend-Konzerte vom 26. bis zum 28. Juli 2021 können nur "komplette Tische" gekauft werden! Wir verkaufen Ticket-Kombis für zwei bis sechs Personen, zudem wenige Einzel-Tische.

Das heißt konkret: Sie bestimmen im Vorfeld, mit wem Sie an einem Tisch sitzen wollen und kaufen die Tickets dann in einem Vorgang.

Tickets bekommen Sie auf www.zehntstadel-leipheim.de oder im Bürgerbüro der Stadt Leipheim, Tel. 08221 - 70710

Ansprechpartner: Zehntstadel Leipheim
Telefon: 08221 369850
E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de
Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

05
Aug
Geocaching - GPS-Schatzsuche entlang der Brenz
05.08.2021 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und DonauZusam
Ort: Umweltstation mooseum, Schlosstr. 7, 89431 Bächingen

Leitung: Florian Off, FÖJ Umweltstation mooseum 

Teilnehmer: mind. 5, max. 30 Personen, Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren 

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre) 2,00 €

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl unbedingt erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider

Telefon: 08221/7441

E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Homepage: www.arge-donaumoos.de

31
Aug
(Bildernachweis: RMG Günzburg)
Leipheim, die Stadt der Güssen - Historischer Rundgang mit "Bauer Martin" für Erwachsene
31.08.2021 um 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt.

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler
Telefon: 0822172200
E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

(Bildernachweis: RMG Günzburg)

 

05
Sep
Butterbrezel-Jazz im Schlosshof mit den Hardt Stompers
05.09.2021 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Zehntstadel Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim, Schlosshof

Klassischer New-Orleans-Jazz, Francisco-Revival der 1950er Jahre, Stücke im karibischen Sound, Klezmer und Standards mit deutschen Texten … das alles kann zu Gehör kommen, wenn die Hardt Stompers auf der Bühne stehen. Auf jeden Fall versprechen die sechs junggebliebenen „Hardt Stompers“ ein lebensfroh serviertes, kurzweiliges, buntes und spontan gestaltetes Programm.

Der Einheitspreis beträgt 12 €, ein Kaffee und eine Butterbrezel sind inbegriffen. Schüler bezahlen die Hälfte, Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt, allerdings ohne Verzehrbon.

Eintrittskarten gibt es online und per print@home auf www.zehntstadel-leipheim.de, online bei Reservix oder im Bürgerbüro der Stadt Leipheim, Tel. 08221 70737 oder 70710 (nur dort sind auch Reservierungen möglich).

Der Frühschoppen findet im Schlosshof statt, es sei denn, es regnet oder stürmt: dann im Bürgersaal.

Der Zehntstadel verkauft nur ganze Tische an Gruppen von zwei bis sechs Personen. Zudem gibt es wenige Tische für Einzelpersonen.

Wer zusammensitzen möchte, kauft seine Tickets bitte gemeinsam in einem Vorgang. Wenn der Frühschoppen draußen stattfinden kann, gibt es an der Tageskasse noch einige zusätzliche Tickets. Tageskasse und Einlass ab 10 Uhr, Beginn ist um 11 Uhr.

14
Sep
"Leipheim, die Stadt der Güssen" - Historischer Rundgang mit "Bäuerin Lisl auf Abwegen" für Erwachsene
14.09.2021 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – da Uhrawinkl wieder nauf…“. Sie entführt ihre Gäste durch versteckten Hohlwegen in die Unterstadt zu den Pfahlbürgern und Mühlen des alten Leipheims. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt werden kann.

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler
Telefon: 0822172200
E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

19
Sep
Einweihungsgottesdienst der St. Veitskirche
19.09.2021 um 10:00 Uhr
Veranstalter: Evang.-luth. Kirchengemeinde Leipheim
Ort: St. Veitskirche Leipheim

Ansprechpartner: Pfarrerin Johanna Rodrian
Telefon: 08221-7675
E-Mail: pfarramt.leipheim(@)elkb.de
Homepage: https://www.evangelisch-in-leipheim.de/

09
Okt
Morgenstimmung für Frühaufsteher - Spaziergang im herbstlichen Donaumoos
09.10.2021 um 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und DonauZusam
Ort: Treffpunkt: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm Donaumoos", Leipheim, Koordinaten DG: 48.466749 10.208267

Leitung: Frau Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Verwaltungsgebühr: 5,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre)

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

15
Okt
Altes Wissen neu entdeckt - Schwerpunkt Holzpflanzen
15.10.2021 um 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und DonauZusam
Ort: Trimm-Dich-Pfad Leipheim (Ecke Augsburger- und Sudetenstraße), PlusCode für Google-Maps: F63M+C2 Leipheim

Leitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin 

Feste Schuhe und witterungsangepasste Kleidung sind erforderlich! 

Kosten: Erwachsene 5,00 €, Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre) 2,00 €

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl unbedingt erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider

Telefon: 08221/7441

E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Homepage: www.arge-donaumoos.de

15
Okt
"Mit dem Nachtwächter unterwegs - In den dunklen Gassen zu Lypheim"
15.10.2021 um 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle, die Geschichte erleben möchten sind herzlich willkommen. Kinder bitte nur mit Begleitperson (empfohlenes Mindestalter 10 Jahre)

Dauer ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich! (Mindestteilnehmeranzahl 10 Personen)

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler
Telefon: 0822172200
E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

30
Okt
Kinder entdecken das historische Leipheim mit dem "Nachtwächter zu Lypheim" Halloween - Die Nacht der Geister!
30.10.2021 um 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

„Hört ihr Leut und lasst Euch sagen…“ – mit diesem Ruf geleitet der „Nachtwächter zu Lypheim“ seine jungen Gäste durch dunkle, unheimliche Gassen. Immer auf der Suche nach Gesindel, Bettlern oder Wegelagerern. Wollen wir hoffen, dass er bei seiner Reise durch die Nacht kein „Peinliches Verhör“ durchführen muss. Vor allem über die Nacht zum 1. November ranken sich Mythen und Legenden – da kann es schon etwas unheimlich werden. Außerdem weiß der „Nachtwächter zu Lypheim“ einiges zu erzählen, aus einer Zeit, die auch das dunkle, finstre Mittelalter genannt wird.

Für mutige Kinder von 6 – 12 Jahren Begleitperson (je nach Alter des Kindes) erwünscht!

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler
Telefon: 0822172200
E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

Einträge insgesamt: 10