Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles

  • Am 18. November wird deutschlandweit der Volkstrauertag begangen. Auch in Leipheim und Riedheim finden zu diesem Anlass Gedenkveranstaltungen statt.

  • Stimmungsvoll leuchten die Bäume in ihrer Herbstpracht. Lästig wird diese allerdings, wenn sie zu Boden geht. Denn für Hausbesitzer, Mieter und Vermieter gilt: Kehren!

  • Öffentliche Sitzung des Leipheimer Stadtrates am 14. November, 19 Uhr, im Sitzungssaal des Zehntstadels. Herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger.

  • Der Stadtrat beauftragte mit einem Grundsatzbeschluss die Ver­wal­tung einen Antrag zur Verlegung der Anschlussstelle beim Bun­des­verkehrsministerium zu stellen.

  • Die Riedheimer Bürgerinnen und Bürger dürfen sich freuen. Spazieren von der Steggasse über den Nausteg zur Straße "Am Wasser" (und zurück) ist jetzt wieder möglich.

  • „25 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Fonyod und Leipheim ist ein schöner Anlaß, den wir miteinander feiern wollen“, sagt Bürgermeister Christian Konrad.

  • Nach vielen Jahren kehrt das einstige Ehrenmal des Fliegerhorsts zurück auf das Gelände.

  • Bei der Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos steht die Weide derzeit im Fokus. Neben der Gründung eines Weidevereins, gab es auch zwei Veranstaltungen zu diesem Thema.

  • Ende September wurde der neue Kommandowagen der Freiwilligen Feuerwehr Leipheim in Dienst gestellt.

  • Fünf Leipheimer Frauen unterstützen ehrenamtlich den Flohmarkt­laden des SKM Günzburg (Katholischer Verband für soziale Dienste e.V.), der auch Träger der Wärmestube ist.

Einträge insgesamt: 12
1   |   2      »