Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Storchenturm

Der Kaltenstein bildet auf der südwestlichen Ecke der Stadtmauer gelegen das Pendant zum Wasserturm.

Storchenturm 1950er
Storchenturm 1950er
Storchenturm 2016
Storchenturm 2016

Heute Storchenturm genannt, beherbergte er  früher auch das „Criminal Gefängnis“. In der Neuzeit war die Geschichte des Turmes weit weniger aufregend. So wurde der Turm bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts als Wohnraum genutzt, danach benutzte die Räumlichkeiten in den 70er-Jahren für kurze Zeit eine Jugendgruppe, die aus Brandschutz-Gründen aber wieder ausziehen musste.

Nachdem der Turm jahrzehntelang keine Störche mehr anzog, sorgten ehrenamtliche Helfer mit dem Bau eines Storchennests für die erneute Ansiedlung.