Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termin eintragen

Haben Sie eine bevorstehende Veranstaltung, die ebenfalls in unserem Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll? Hier können Sie Ihre zukünftigen Veranstaltungen melden. Diese werden dann von uns überprüft und anschließend im Veranstaltungskalender eingetragen.



Kategorien:
Optionen:
26
Mai
Modell trifft Orginal
26.05.2018 um 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Fliegerhorstmuseum Leipheim e.V
Ort: Fliegerhorstmuseum Leipheim

5.Modellbauaustellung im Fliegerhorstmuseum

Ansprechpartner: Martin Mayer

Telefon: 015221955410
E-Mail: martin-mayer(@)online.de

27
Mai
Brennende Schönheiten - Naturkundliche Führung in den Reisensburger Auwald
27.05.2018 um 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Sportplatz Reisensburg an der Donaubrücke

Exkursionsleitung: Holger Müller, Landschaftsführer Teilnehmer: mind. 5 Personen Verwaltungsgebühr: Erwachsene 4,00 €, Kinder und Jugendliche 2,00 € Anmeldung wegen Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Fr. Ganser/Fr. Schneider

Telefon: 08221/7441

E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Homepage: www.arge-donaumoos.de

03
Juni
Sinnestour durchs Gundelfinger Moos
03.06.2018 um 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Birkenried an der B16

Exkursionsleitung: Caroline Esche, Dipl.-Geoökologin, Umweltstation mooseum Teilnehmer: Familen und Kinder von 6-10 Jahren, mind. 5, max. 30 Personen Verwaltungsgebühr: Erwachsene 4,00 €, Kinder und Jugendliche 2,00 € Anmeldung wegen Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Fr. Ganser/Fr. Schneider

Telefon: 08221/7441

E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Homepage: www.arge-donaumoos.de

03
Juni
Butterbrezel-Jazz im Schlosshof
03.06.2018 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Es wird Sommer! Open-Air-Zeit und Zeit für den Butterbrezel-Jazz, den legendären Frühschoppen immer am ersten Sonntag im Monat im Leipheimer Schlosshof. Diesmal eröffnen die Loungecats mit Jazzsa?ngerin Lea Knud­sen aus Da?nemark die Saison mit swingendem Jazz, leidenschaftlichem Latinosound und gefühlvollen Balladen. Saxophonist und Sänger Norbert Streit und Pianist Joe Fessele machen seit über 25 Jahren zusammen Musik und blicken auf unzählige gemeinsame Auftritte zurück. Mit der quirligen Jazzsängerin Lea Knudsen bilden sie eine perfekte musikalische Symbiose.

Weitere Butterbrezel-Jazz-Termine 2018: 1.7. / 5.8. / 2.9.

VK 8 €, TK 10 €, inkl. 1 Kaffee und 1 Butterbrezel (Schüler 50 % erm., Kinder bis einschl. 6 Jahre frei – ohne Verzehrbon) / bei schlechtem Wetter im Bürgersaal / Kasse und Einlass ab 10:30 Uhr.

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

05
Juni
"Leipheim, die Stadt der Güssen" - Historischer Rundgang mit "Bäuerin Lisl auf Abwegen" für Erwachsene
05.06.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – da Uhrawinkl wieder nauf…“. Sie entführt ihre Gäste durch versteckten Hohlwegen in die Unterstadt zu den Pfahlbürgern und Mühlen des alten Leipheims. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt werden kann. Anmeldung erforderlich!

Dauer: ca. 90 Minuten

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

07
Juni
Antoine Boyer & Samuelito: Coincidence
07.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

: Ein ungewöhnliches Jazz-Konzert mit zwei Nachwuchsstars der französischen Musikszene. Antoine Boyer und Samuel Rouesnel alias Samuelito haben sich während des Studiums für klassische Gitarre am Konservatorium in Paris kennengelernt. Mühelos und technisch perfekt verflechten der 1996 geborene Boyer und der drei Jahre ältere Samuelito Flamenco und Gypsy, zwei der charaktervollsten Musiktraditionen Europas, mit Klassik und Pop zu etwas atemberaubend Neuem. Geschickt treten ihre Gitarrenstimmen in Dialog, spielen sich die Melodien zu, wechseln sich in Solo-Passagen ab und verbeugen sich dabei immer wieder vor Vorbildern wie dem legendären Paco de Lucia, aber auch vor Künstlern wie David Bowie („Life On Mars“). 2016 gewann das Duo den europäischen Gitarrenwettbewerb in Dresden, Ende 2016 erschien ihr erstes gemeinsames Album „Coincidence“.

VK 18 €, AK 19,50 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

08
Juni
Moos-Spaziergang zum Bohlenweg
08.06.2018 um 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe Straussenfarm im Donaumoos, Leipheim/Riedheim

Exkursionsleitung: Gerd Damboer, Gästeführer Schwäbisches Donautal Teilnehmer: mind. 5 Personen Verwaltungsgebühr: Erwachsene 4,00 €, Kinder und Jugendliche 2,00 € Anmeldung wegen Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Fr. Ganser/Fr. Schneider

Telefon: 08221/7441

E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Homepage: www.arge-donaumoos.de

09
Juni
Fischerfest
09.06.2018 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Fischereiverein Riedheimer Hechte
Ort: Fischerheim Riedheim

Sein traditionelles Fischerfest feiert der Fischereiverein Riedheimer Hechte heuer am 9. Juni, ab 16 Uhr, am Fischerheim an der Nau.
Viele fleißige Hän­de werkeln und schaffen seit Ta­gen, um bei hoffentlich schönem Wetter die Gäste mit allerlei Köst­lich­keiten aus See und Fluss verwöhnen zu können.
Für die musikalische Unter­hal­tung sorgen in diesem Jahr die „Blechbengels“, somit hat heuer die Stadtkapelle  Leipheim die Mög­lichkeit, selbst einmal als Gast auf dem Fest zu sein.
Der Fisch­e­rei­verein freut sich schon auf auf ein paar schöne Stun­den unter der alten Eiche am Fischerheim. Petri Heil und herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger!.

Ansprechpartner: Hans Jürgen Richter
Telefon: 08221-71173
E-Mail: hansjuergen.richter(@)moessle.de

09
Juni
"Mit dem Nachtwächter unterwegs - In den dunklen Gassen zu Lypheim" (Abenteuerführung)
09.06.2018 um 21:30 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle, die abenteuerliche Geschichte erleben möchten sind herzlich willkommen. Kinder bitte nur mit Begleitperson (empfohlenes Mindestalter 10 Jahre) Anmeldung erforderlich! (Mindestteilnehmeranzahl 10 Personen)

Dauer ca. 2 Stunden

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

10
Juni
Gartenfest
10.06.2018 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Chorgemeinschaft von 1842 Leipheim e.V.
Ort: Leipheim

Das traditionelle Gartenfest der Chor­gemeinschaft Leipheim findet am 10. Juni statt. Gegründet wurde das Fest bei der alten Linde und fand dann in den letzten Jahren in der Wal­l­gra­benstraße statt. Nachdem das Gelände dort nun bebaut wird, zieht die Chorgemeinschaft nun noch einmal mit ihrem Fest um: Ein neuer Platz, an dem alle nötigen Vo­raus­setzungen gegeben sind, wurde beim ehemaligen Offiziers­ka­sino gefunden. Der Festplatz befindet sich auf der Südseite des Offiziers­kasinos (siehe Plan). Dort können Gäs­te im Schatten großer Bäume eine Rast einlegen, Freun­de treffen und der Musik lauschen. Be­ginn ist um 11 Uhr mit dem Früh­schoppen. Frisch ge­zapf­tes Bier, Weiß­würste und Brezen stehen dazu bereit. Mittags werden die Gäste von fleißigen Helfern der Chor­gemein­schaft mit deftigen Schman­kerln verwöhnt, nachmittags lockt das Kuchenbuffet mit selbst gebackenen Kuchen. Zur Unterhaltung spielen am Nachmittag die Vielharmoniker auf.

Ansprechpartner: Erna Unseld

Telefon: 0151 12 99 42 66

E-Mail: erna.unseld(@)gmx.de

Homepage: www.chorgemeinschaft-leipheim.de

Einträge insgesamt: 62
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [7]