Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termin eintragen

Haben Sie eine bevorstehende Veranstaltung, die ebenfalls in unserem Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll? Hier können Sie Ihre zukünftigen Veranstaltungen melden. Diese werden dann von uns überprüft und anschließend im Veranstaltungskalender eingetragen.



Kategorien:
Optionen:
05
Apr
"Die Glöcknerin zu Sankt Veit" - Hoch über den Dächern Leipheims (Kirchturmführung für Erwachsene)
05.04.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Außeneingang des Kirchturmes der Stankt Veitskirche, Leipheim

„Die Glöcknerin zu Sankt Veit“, sicherlich etwas sonderbar, ist weit gereist, durch ferne Landen und durch ferne Zeiten. So weiß sie einiges aus diversen Kriegen zu erzählen und beleuchtet die Rolle Leipheims in diesen schweren Zeiten, während sie ihre Gäste den Kirchturm hoch zu ihrer Türmerwohnung führt. Mit jedem Höhenmeter werden die vergangenen 700 Jahre der Kirche bzw. des Turmes spürbar, sehbar und erlebbar. Als Lohn für die Mühen erwartet die Gäste, 45 Meter hoch über den Dächern Leipheims ein atemberaubender Ausblick in alle vier Himmelsrichtungen. In der liebevoll eingerichteten Türmerwohnung weiß die Glöcknerin in ihrer kurzweiligen Art mit Geschichten und Anekdoten aus Leipheim und um Leipheim herum ihre Besucher zu unterhalten. Im Anschluss darf selbstverständlich ein Besuch im Innern der evangelischen Sankt Veitskirche nicht fehlen. Jeder, der sich der Glöcknerin anschließen möchte, sollte schwindelfrei, trittsicher sein und über eine gewisse Kondition verfügen.

Dauer ca. 90 Minuten – Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

09
Apr
Irish Spring - Festival of Irish Folk Music 2019
09.04.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Das große Frühlingsfestival irischer Musikkultur ist ein Garant für höchstes Niveau und beste Unterhaltung. Wie gewohnt, wird auch 2019 die gesamte Bandbreite von typisch irischer Melancholie bis hin zu unbändiger Lebenslust und ausgelassenem Tanz zu erleben sein. Die 19. Auflage besticht mit gleich elf der Besten ihres Genres: Innig und mit viel Emotion eröffnen die bewährten Sänger Eddie Sheehan und Cormac Doyle den Abend. Anschließend wird es bei Boxing Banjo mitreißend: Vier junge Iren würzen rhythmische, energiegeladene Traditionals mit Americana wie Bluegrass. Höhepunkt des Abends sind die wild-gefühlvollen Breabach. Für viele Fans und Kritiker sind sie die derzeit beste Live-Combo des Genres, nicht von ungefähr wurden die fünf zur schottischen „Band des Jahres 2016“ gekürt.

VK 25 €, AK 27 € / Varieté 2 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

10
Apr
Öffentliche Sitzung des Leipheimer Stadtrates
10.04.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Leipheim
Ort: Sitzungssaal des Zehntstadel
12
Apr
Hang- und Auwald bei Leipheim - Wandel als Konzept, Waldspaziergang zum Internationalen Tag des Baumes
12.04.2019 um 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Trimm-Dich-Pfad Leipheim (bei der Güssenhalle)

Exkursionsleitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Verwaltungsgebühr: 4,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder und Jugendliche

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

15
Apr
Märchenhafte Kinder-Zeitreise mit der "Glöcknerin zu Sankt Veit" (Kirchturmführung)
15.04.2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Außeneingang des Kirchturmes der Stankt Veitskirche, Leipheim

Marie, die „Glöcknerin zu Sankt Veit“ freut sich über junge Zeitreisende, die sich mit ihr hoch über die Dächer Leipheims wagen. Es ist schon etwas unheimlich und abenteuerlich, den 45 Meter hohen Kirchturm zu erklimmen. Haben sich da Elfen versteckt oder foppen uns da kleine Kobolde? Nein! Das sind die alten Mauern des Turmes, die wispern, stöhnen und erzählen. Hoch oben in ihrer mittelalterlichen gemütlichen Türmerwohnung gilt es dann der Glöcknerin zu lauschen, zu staunen über Sagen, Legenden und märchenhafte Zeiten. Die altersgerecht gestaltete Kirchturmzeitreise mit der „Glöcknerin zu Sankt Veit“ eignet sich für Kinder von 4 – 10 Jahren. Je Kind bzw. Geschwisterkinder sollte eine Begleit/Aufsichtsperson mit teilnehmen. Alle „Turmstürmer“ müssen schwindelfrei sein und eine gewisse Kondition bzw. Trittsicherheit mitbringen. Anmeldung erforderlich! (Maximale Gruppenstärke 10 Kinder mit entsprechender Begleitperson) Dauer: Die Glöcknerin geht auf die Bedürfnisse und Ausdauer der Kinder ein (maximal 90 Minuten)

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

26
Apr
Kinder entdecken bei Nacht das historische Leipheim mit der "Weisen Kräuterfrau Mariana" - Die Walpurgisnacht naht!
26.04.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Eine gruselige Nachtführung für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit der „Weisen Kräuterfrau Mariana“. Das Thema „Die Zeit der Hexen – Alles Märchen oder was?“ lässt einiges vermuten und doch vieles offen. Es kann schon etwas unheimlich werden, wenn sich Mariana kurz vor der Walpurgisnacht auf nächtliche Kräutersuche macht! Ob wohl Besen wirklich fliegen können? Warum läuteten wohl früher die Kirchenglocken in dieser besonderen Nacht? So wagt Euch mit Mariana auf diese Zeitreise zur Walpurgisnacht! Begleitperson (je nach Alter des Kindes) erwünscht!

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich! Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

04
Mai
Wundebare Donaublicke - Spaziergabg entlang der Donauleite und im Hangwald
04.05.2019 um 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Bauernkriegsdenkmal Bibertal an der B10 zwischen Oberfahlheim und Leipheim (Nähe Abzweigung nach Bibertal)

Exkursionsleitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Verwaltungsgebühr: kostenlose Veranstaltung zum bundesweiten Wandertag für die biologische Vielfalt

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

09
Mai
Leipheim, die Stadt der Güssen - Historischer Rundgang mit "Bauer Martin" für Erwachsene
09.05.2019 um 18:00 Uhr
Veranstalter: Gästeführerin Marianne Winkler
Ort: Treffpunkt: Schlosshof, Leipheim

Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt.

Dauer: ca. 90 Minuten - Anmeldung erforderlich!

Ansprechpartner: Gästeführerin Marianne Winkler

Telefon: 08221 72200

E-Mail: guessenstadt-leipheim(@)freenet.de

12
Mai
Vogelkundliche Exkursion ins Gundelfinger Moos und zum Beobachtungsturm
12.05.2019 um 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Birkenried an der B16

Exkursionsleitung: Harald Böck, Ornithologe

Teilnehmer: mind. 5 Personen

Verwaltungsgebühr: kostenlose Veranstaltung im Rahmen der BayernTourNatur

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl unbedingt erforderlich bis 03. Mai 2019

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

16
Mai
Fee, Sven Kemmler, Frank Klötgen, Alex Burkhard: Die Stützen der Gesellschaft
16.05.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: : Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Sie gehören zur Elite der poetischen Wortakrobaten und sind fest in der deutschen Poetry Slam-Szene verwurzelt. Sven Kemmler ist Kabarettist, Autor und Regisseur und wurde 2015 Bayerischer Meister im Poetry Slam. Fee alias Felicia Brembeck wurde 2013 deutschsprachige Meisterin in der Poetry Slam-Kategorie U20. Autor Frank Klötgen trägt den Pegasus-Preis der ZEIT, ist Mitglied mehrerer Lesebühnen und hat einen Blog auf tagesspiegel.de. Alex Burkhard hat 2017 die bayerische und deutschsprachige Meisterschaft im Poetry Slam gewonnen. Als „Die Stützen der Gesellschaft“ treten die vier monatlich gemeinsam in München auf – im Outfit der 1920er-Jahre und mehr miteinander als gegeneinander. Mit ihrem Best-Of kommen sie jetzt nach Leipheim: Den Zuschauer erwarten dicht gewobene Texte von urkomisch bis grotesk, von sinnlich bis tragisch, mal kritisch, mal tief berührend.

VK 18,50 €, AK 20 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

Einträge insgesamt: 57
[1]      «      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [6]