Gemeinde Leipheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Veranstaltungskalender

Termin eintragen

Haben Sie eine bevorstehende Veranstaltung, die ebenfalls in unserem Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll? Hier können Sie Ihre zukünftigen Veranstaltungen melden. Diese werden dann von uns überprüft und anschließend im Veranstaltungskalender eingetragen.



Kategorien:
Optionen:
19
Mai
Gartenfest der Chorgemeinschaft Leipheim
19.05.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Chorgemeinschaft von 1842 Leipheim e.V.
Ort: Beim Offizierskasino in der Immelmannstraße

Gartenfest der Chorgemeinschaft Am Sonntag, den 19. Mai 2019 findet das traditionelle Gartenfest der Chorgemeinschaft Leipheim - wie erstmalig schon im letzten Jahr - am neuen Ort beim ehemaligen Offizierskasino Ecke Immelmann/Hermann-Köhl-Straße statt. Auf der im Süden des Gebäudes gelegenen Wiese können Gäste im Schatten großer Bäume eine Rast einlegen, Freunde treffen und der Musik lauschen. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Frühschoppen. Frisch gezapftes Bier, Weißwürste und Brezen stehen dann bereit. Mittags werden die Gäste von fleißigen Helfern der Chorgemeinschaft mit deftigen Schmankerln verwöhnt, nachmittags lockt das Kuchenbuffet mit selbst gebackenen Kuchen. Zur Unterhaltung gibt es am Nachmittag Life-Musik. Der Weg zum Festplatz ist in Leipheim ausgeschildert.

Ansprechpartner: Erna Unseld

Telefon: 0151 12994266

E-Mail: erna.unseld(@)gmx.de

Homepage: www.chorgemeinschaft-leipheim.de

24
Mai
Exkursion mitten ins Herz des Leipheimer Mooses zur Wiedervernässung - Geschichte der Nutzung des Moores bis heute
24.05.2019 um 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm im Donaumoos", Leipheim-Riedheim

Exkursionsleitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Diplom-Biologin

Teilnehmer: mind. 5 Personen Verwaltungsgebühr: 4,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder und Jugendliche

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Bitte beachten: Die Wanderung dauert ca. 3,5 Stunden und führt durch unebenes und feuchtes Gelände: Feste Schuhe bzw. Gummistiefel und körperliche Ausdauer sind erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

25
Mai
Frühjahrskonzert
25.05.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Chorgemeinschaft von 1842 Leipheim e.V.
Ort: Jahnhalle

Die Sängerinnen und Sänger der CHORleriker werden unter der Leitung von Petra Grimm einen Part im Programmablauf übernehmen und dabei einen Querschnitt aus ihrem Repertoire präsentieren. Die Kinder und Jugendlichen der CHORflöhe und CHORiosen tragen mit heiteren Liedern zum Konzert bei. Die CHORyphäen unter der Leitung von Herbert Schneider, werden das Publikum mit traditionellen Chorsätzen bis hin zum Schlager unterhalten. Der Zuhörer darf sich also auf einen bunten Strauß von Melodien unterschiedlichster Musikrichtungen und Epochen freuen. In der Pause bieten wir Getränke sowie einen kleinen Imbiss an. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.

Ansprechpartner: Erna Unseld

Telefon: 0151 12994266

E-Mail: erna.unseld(@)gmx.de

Homepage: www.chorgemeinschaft-leipheim.de

02
Juni
Brennende Schönheiten - Naturkundliche Führung in den Reisensburger Auwald
02.06.2019 um 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Sportplatz Reisensburg an der Donaubrücke

Exkursionsleitung: Holger Müller, Landschaftsführer Teilnehmer: mind. 5 Personen

Verwaltungsgebühr: 4,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder und Jugendliche

Weglänge: ca. 5 km Schotter, Wald- und Graswege, mit geländetauglichem Kinderwagen erlebbar Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

02
Juni
Butterbrezel-Jazz im Schlosshof mit Lea Knudsen & den Loungecats
02.06.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Wir eröffnen die Open-Air-Saison mit dem ersten Butterbrezel-Jazz des Jahres! Der legendäre Frühschoppen findet während der Sommermonate immer am ersten Sonntag im Monat unter freiem Himmel im Leipheimer Schlosshof statt. Nur wenn das Wetter es nicht anders zulässt, weichen wir in den Zehntstadel aus. Zum Saison-Auftakt freuen wir uns auf eine Melange aus Jazz, Latin, Soul und anspruchsvollem Pop mit Lea Knudsen & den Loungecats. Charmant, sympathisch und gut gelaunt wird die dänische Sängerin die Zuschauer durch das Programm führen. Joe Fessele am Klavier und Norbert Streit an Saxophon und Flöte begleiten sie dabei. Die beiden machen seit über 25 Jahren gemeinsam Musik und sind feste Jazz-Größen in der Region. Warum wir dieses Trio so lieben? Sie haben genauso viel Spaß am Butterbrezel-Jazz wie wir!

VK 8 €, TK 10 €, inkl. 1 Kaffee und 1 Butterbrezel (Schüler 50 % erm., Kinder bis einschl. 6 Jahre frei – ohne Verzehrbon) / bei schlechtem Wetter im Bürgersaal / Kasse und Einlass ab 10:30

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

05
Juni
Öffentliche Sitzung des Leipheimer Stadtrates
05.06.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Leipheim
Ort: Sitzungssaal des Zehntstadel
06
Juni
Stefan Leonhardsberger & Stephan Zinner: Kaffee und Bier
06.06.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Es ist bekannt: Der Österreicher liebt sein Kaffeehaus, besonders das wienerische, der Bayer sein Wirtshaus, besonders das münchnerische. So ist es auch bei Stefan Leonhardsberger, Österreicher, Schauspieler und hinreißender Sänger. Und bei Stephan Zinner, Bayer, Schauspieler, leidenschaftlicher Musik-Kabarettist und „Söder“ auf dem Nockherberg. Stefan und Stephan widmen ihr erstes gemeinsames Programm jenen Literaten, Komponisten, Freidenkern und Philosophen, die in und von Kaffee- oder Wirtshaus inspiriert und geprägt wurden und lesen aus deren Werken. Es kann heiter, wolkig, laut und leise werden und es ist ein Versuch, die Eigenheiten oder vielleicht sogar Gemeinsamkeiten von Bayern und Österreichern zu beleuchten. Und zwischendrin gibt s jede Menge Musik.

VK 19,80 €, AK 21 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

07
Juni
Moos-Spaziergang zum Bohlenweg
07.06.2019 um 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstalter: Arbeitsgemeinschaft Schwäbisches Donaumoos e.V. in Zusammenarbeit mit den vhs Günzburg und Gundelfingen
Ort: Parkplatz Leipheimer Erlebniswege, Nähe "Straußenfarm im Donaumoos", Leipheim-Riedheim

Exkursionsleitung: Gerd Damboer, Gästeführer Schwäbisches Donautal Teilnehmer: mind. 5 Personen Verwaltungsgebühr: 4,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder und Jugendliche

Anmeldung wegen der Mindestteilnehmerzahl erforderlich bei der ARGE Donaumoos unter Tel.: 0 82 21 / 74 41 oder per E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de

Ansprechpartner: Frau Ganser/Frau Schneider
Telefon: 08221/7441
E-Mail: sekretariat(@)arge-donaumoos.de
Homepage: www.arge-donaumoos.de

30
Juni
Gemeindefest
30.06.2019
Veranstalter: Evang.-luth. Kirchengemeinde Leipheim
Ort: Pfarrhof

Ansprechpartner: Pfarrer Gerhard Oßwald

Telefon: 08221-7675

E-Mail: pfarramt.leipheim(@)elkb.de

Homepage: http://www.evangelisch-in-leipheim.de

30
Juni
Fjarill: Midsommar
30.06.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturreferat Leipheim
Ort: Zehntstadel Leipheim

Eine schwedische Sängerin und Pianistin trifft in Hamburg eine südafrikanische Violinistin. Es passt menschlich, musikalisch, atmosphärisch. Seither bezaubern Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel als Fjarill – Schmetterling – mit zarter, kraftvoller Musik, die sich in zeitlosen Sphären zwischen kammermusikalischem Folk und Weltmusikpop mit Ethno- und Jazz-Anleihen ausdehnt. Aino singt auf Schwedisch und Afrikaans Songs, die nicht verstanden, sondern gefühlt werden wollen. „Midsommar“ ist das achte Album des Duos, das in 15 Jahren mehrere Weltmusikpreise gewonnen und hunderte Konzerte in ganz Europa und Südafrika gegeben hat. Es feiert die längsten Tage des Jahres, wenn in Schweden die Sonne nicht untergeht, mit Fjarill’schen Adaptionen schwedischer Volkslieder und neuen, eigenen Stücken.

VK 18,50 €, AK 20 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 18:00

Ansprechpartner: Kulturreferat Leipheim

Telefon: 08221 369850

E-Mail: kultur(@)zehntstadel-leipheim.de

Homepage: www.zehntstadel-leipheim.de

Einträge insgesamt: 54
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [6]